Jurist (d/w/m) für die Sachversicherung in München

Auch in Teilzeit möglich

Bewerben
Header VKB

Jurist (d/w/m) für die Sachversicherung in München

Auch in Teilzeit möglich

Bewerben

Wertschätzung. Sicherheit. Wachstum.

Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern.

Du bist nicht nur Teil unseres Konzerns, Du bestimmst ihn sogar maßgeblich mit. Wir brauchen Dich, um komplexe juristische Sachverhalte im Bereich der Sachversicherung zu bewerten. Dazu gehören Fragestellungen zu Wordings, das Verhandeln von Rahmenverträgen mit unseren Vertriebspartnern und die juristische Gestaltung neuer Produkte. Du überzeugst durch beeindruckende Analytik und strukturiertes Denken. Wann es losgeht? Möglichst ab sofort!

Das hast Du vor ...

  • Du bist Dreh- und Angelpunkt bei juristischen Fragestellungen rund um die Sachversicherung und sorgst für rechtliche Sicherheit und Klarheit in allen Belangen.
  • Bei der Konzeption neuer Produkte bist Du für die Produktgestaltung, die Erarbeitung der Versicherungsbedingungen, die Kundendokumente bis zur Policierung und die Vermarktung des Produktes in rechtlicher Hinsicht verantwortlich. Dabei arbeitest Du im Rahmen von Projektgruppen gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen verschiedener Fachabteilungen zusammen.
  • Du wirkst zudem aktiv bei der Pflege und Fortschreibung unserer Versicherungsbedingungen mit und trägst zur Optimierung unserer Produkte und zur Kundenzufriedenheit bei.
  • Du verhandelst Rahmenverträge und Sideletter mit unseren Vertriebspartnern und bewertest Fremdwordings.
  • Du analysierst neue Anforderungen aus der Gesetzgebung und Regulatorik und leitest daraus Handlungsempfehlungen für die Sachversicherung ab.
  • Du unterstützt das Management bei Entscheidungen zu rechtlichen Themen innerhalb der Sachversicherung.

Das bringst Du mit ...

  • Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation - Diplomjurist oder LL.B. willkommen.
  • Idealerweise Kenntnisse in der Versicherungsbranche (vorzugsweise in der Sachversicherung).
  • Freude an komplexen Aufgabenstellungen.
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, starke Ergebnisorientierung und ein übergreifendes konzeptionelles Denken verbunden mit Organisations- und Planungsvermögen.
  • Affinität für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge.
  • Kommunikationsstarker Teamplayer mit kreativen Ideen, analytischem Weitblick und einem strategischen Arbeitsstil.

Das bieten wir ...

  • Zukunftssicheren Arbeitsplatz beim größten öffentlichen Versicherungskonzern Deutschlands und ein wertschätzendes, achtsames Arbeitsklima.
  • Flache Hierarchien, Chance auf frühe Verantwortung und/oder fachliche Spezialisierung/Weiterbildung.
  • Flexibles Umfeld: z.B. 38h-Woche, variable Arbeitszeit & mobiles Arbeiten.
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge.
  • Leib & Seele: preisgekrönte Kantine, eigenes Fitness-Studio, viele Sport- und Freizeitangebote.
  • Sozial & Nachhaltig: Kulturstiftung, Sponsoring von DAV und Feuerwehren, eigener Honig, E-Bikes etc.
  • Diversity-Willkommenskultur: Erfolgsfaktor Vielfalt!

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen.

Fragen?

Deine Ansprechpartnerin Katharina Schwind von Egelstein berät Dich gerne. Rufe einfach an: +49 89 21 60-24 57.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen divers, weiblich, männlich (d/w/m) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Mehr Informationen über uns:

www.versicherungskammer-bayern.de/karriere
Jetzt bewerben

Wir sind die Nr. 1 in der Region, bieten ein breites Angebot an Versicherungen, an Vorsorge und kümmern uns: um unsere Kundschaft – wie um unsere Beschäftigten. Wertschätzung, Achtsamkeit und auch Erfolg gehören bei uns zur täglichen Führung und Zusammenarbeit. Wir entscheiden uns für neue Teammitglieder wegen ihrer Leistung, ihres Könnens und ihres Teamgeistes. Welche Hautfarbe, welche Religion, welches Geschlecht oder welche anderen Diversity-Individualitäten Mitarbeitende oder Bewerbende haben, ist dabei völlig unerheblich. Wir fordern und fördern gleichermaßen. Gemeinsam bringen wir Sie weiter und geben Ihnen den Rückhalt, den Sie für Ihr außerordentliches Engagement verdienen.