Referent (m/w/d) Vertriebsmanagement in Saarbrücken oder München

Bewerben
Header VKB

Referent (m/w/d) Vertriebsmanagement in Saarbrücken oder München

Bewerben

Ihre Zukunft ist unser Programm ... Wertschätzung. Sicherheit. Wachstum.

Dafür stehen seit über 200 Jahren der Konzern Versicherungskammer und sein Krankenversicherer UKV.

Sie sind unser neuer Kopf, linke und rechte Hand für das Vertriebsmanagement im Krankenversicherungsvertrieb. Sie denken digital und handeln strategisch, denn Kilometer auf Straße abspulen – das war einmal. Ihre Ideen, Konzepte und Lösungen rund um die Geschäftsfelder Gesundheit, Pflege und Reise (GPR) leisten optimale und erfolgreiche Integration bei Sparkassen und Landesdirektionen. Ob in München oder in Saarbrücken: auf Sie warten spannende Aufgaben und nette Kolleg*innen. Klingt wie für Sie gemacht? Dann bewerben Sie sich jetzt. Wann es losgeht? Gerne sofort oder nach Absprache!

Das haben Sie vor ...

  • Schnittstelle Marketing: Sie sind das Bindeglied zwischen den Consal-Vertrieben und dem Konzernmarketing – so gestalten Sie den Marketingplan für das Geschäftsfeld GPR (Gesundheit, Pflege, Reise) aktiv mit.
  • Maßnahmencontrolling: Sie entwickeln für alle Kampagnen und Maßnahmen Kennzahlen (KPI) zur Performance-Messung und leiten daraus Konsequenzen für Folgeaktivitäten ab.
  • Digitalisierung und IT: Sie adressieren gebündelt Technik-Anforderungen der Consal-Vertriebswege zielgerichtet in den Konzern und begleiten die Vertriebswege bei digitalen Innovationen.
  • Strategieentwicklung: Sie entwickeln die Marktstrategie und Marktbearbeitung laufend weiter und leiten daraus Maßnahmen zur Umsetzung ab.
  • Strategische Projektarbeit: Sie vertreten das Geschäftsfeld GPR in wichtigen Projekten innerhalb des Konzerns (z.B. Produktentwicklung, S-VM) sowie bei Gremien und Verbänden (z.B. DSGV, VöV etc.).

Das bringen Sie mit ...

  • Abgeschlossenen BWL-Studium oder ähnliche Fachrichtung mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund.
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Vertriebsmanagement oder in der Marketingplanung.
  • Weitreichende Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Kranken- und Pflegeversicherung.
  • Jede Menge konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Engagement, Pragmatismus, Stressresistenz, Selbstständigkeit und Resilienz.
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen.
  • Obendrauf Kommunikationsstärke, Präsentationfähigkeit und Digitalaffinität.
  • Den Ehrgeiz, Weiterentwicklungen und Veränderungen im Geschäftsfeld aktiv voranzutreiben und zu gestalten.

Das bieten wir ...

  • Zukunftssicheren Arbeitsplatz beim größten öffentlichen Versicherungskonzern Deutschlands und ein wertschätzendes Arbeitsklima.
  • Flache Hierarchien, Chance auf frühe Verantwortung und/oder fachliche Spezialisierung/Weiterbildung.
  • Flexibles Umfeld: z.B. 38h-Woche, variable Arbeitszeit & mobiles Arbeiten.
  • Leib & Seele: preisgekrönte Kantine, eigenes Fitness-Studio, viele Sport- und Freizeitangebote.
  • Sozial & Nachhaltig: Kulturstiftung, Sponsoring von DAV und Feuerwehren, eigener Honig, E-Bikes etc.
  • Diversity-Willkommenskultur: Erfolgsfaktor Vielfalt!

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen.

Fragen?

Abteilungsleiter Thomas Ptock berät Sie gerne. Rufen Sie an: +49 89 21 60-39 68

Mehr Informationen über uns:

www.versicherungskammer-bayern.de/karriere
Jetzt bewerben

Führend sind wir in Bayern als größter Universal- und Serviceversicherer. Deutschlandweit bieten wir mit unserem Krankenversicherer UKV und dem Reiseversicherer URV ausgezeichnete Versicherungen an. Neben hervorragenden Versicherungen zeichnet uns auch Menschlichkeit aus: Wir entscheiden uns für neue Kollegen nur wegen ihrer Leistung, ihres Könnens und ihres Teamgeistes. Welche Hautfarbe, welche Religion, welches Geschlecht oder welche anderen Diversity-Individualitäten Mitarbeitende oder Bewerbende haben, ist dabei völlig unerheblich. Denn nur so gestalten wir Ihre und damit auch unsere Zukunft. Darauf ist Verlass: Dass wir Sie weiterbringen, stetig fortbilden und Ihnen den Rückhalt geben, den Sie für Ihren außerordentlichen Einsatz verdienen.