Sachbearbeiter (m/w/d) für Sachschäden in Regensburg

Bewerben
Header VKB

Sachbearbeiter (m/w/d) für Sachschäden in Regensburg

Bewerben

Wertschätzung. Sicherheit. Wachstum.

Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern.

Wie wäre es mit einem Arbeitsplatz, der nicht nur interessante Arbeit, sondern auch Platz für Ihre persönliche Entfaltung bietet? Sie regulieren Schäden in der Sachversicherung und haben täglich mit neuen Menschen zu tun: Kunden, Gutachtern, Vertriebspartnern und natürlich netten Kollegen. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Einarbeitung, kontinuierliche Weiterbildung, ein sicheres Tarifgehalt an einem modernen Arbeitsplatz in unserem Schadenszentrum in Regensburg – und natürlich Entwicklungsmöglichkeiten im Konzern. Wann es losgeht? Am besten sofort!

Das haben Sie vor ...

  • Sie erledigen fallabschließend alle Erst- und Folgeaufgaben von privaten, gewerblichen und landwirtschaftlichen Schäden aus der Sachversicherung.
  • Sie prüfen Versicherungsschutz, Schadenumfang, Schadenhöhe sowie Regressmöglichkeiten und Dubioserkennung.
  • Sie führen ein aktives Schaden-Management und berücksichtigen dabei sowohl Kundenbedürfnisse als auch wirtschaftliche Aspekte.
  • Sie kommunizieren telefonisch und schriftlich mit allen Beteiligten (Kunden, Vertriebspartner, Sachverständige, Fachfirmen, Rechtsanwälte usw.)

Das bringen Sie mit ...

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Versicherungskauffrau/-mann oder gleichwertige Berufserfahrung.
  • Idealerweise Berufserfahrung bei der Schadenregulierung in der Sachversicherung.
  • Freundlichkeit, Kundenorientierung, wirtschaftliches Verständnis und sicheres Auftreten.
  • Fähigkeit, telefonisch und schriftlich Probleme zu lösen und zu begeistern.
  • Viel Engagement, Teamgeist, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick.
  • Sichere EDV-Kenntnisse in Microsoft Office und "elektronische Akten".

Das bieten wir ...

  • Zukunftssicheres Arbeitsumfeld beim Marktführer in Bayern und der Pfalz und ein wertschätzendes Arbeitsklima.
  • Diversity-Willkommenskultur: es zählt, was die Person kann. Und nicht, wie sie ist.
  • Attraktive Bezahlung plus überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge.
  • Viele fachliche und persönliche Weiterbildungs- und Schulungsmöglichkeiten.
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld: z.B. variable Arbeitszeit.

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen.

Fragen?

Abteilungsleiterin Stefanie Aigner berät Sie gerne. Rufen Sie an: +49 941 37 83 210

Mehr Informationen über uns:

www.versicherungskammer-bayern.de/karriere
Jetzt bewerben

Wir sind die Nr. 1 in der Region, bieten ein breites Angebot an Versicherungen, an Vorsorge und kümmern uns: um unsere Kundschaft – wie um unsere Beschäftigten. Wertschätzung, Achtsamkeit und auch Erfolg gehören bei uns zur täglichen Führung und Zusammenarbeit. Wir entscheiden uns für neue Teammitglieder wegen ihrer Leistung, ihres Könnens und ihres Teamgeistes. Welche Hautfarbe, welche Religion, welches Geschlecht oder welche anderen Diversity-Individualitäten Mitarbeitende oder Bewerbende haben, ist dabei völlig unerheblich. Wir fordern und fördern gleichermaßen. Gemeinsam bringen wir Sie weiter und geben Ihnen den Rückhalt, den Sie für Ihr außerordentliches Engagement verdienen.