Spezialist (d/w/m) Kieferorthopädie in der Krankenversicherung in München oder Saarbrücken

ZFA, KFO, MFA, ZMV willkommen!

Bewerben
Header VKB

Spezialist (d/w/m) Kieferorthopädie in der Krankenversicherung in München oder Saarbrücken

ZFA, KFO, MFA, ZMV willkommen!

Bewerben

Wertschätzung. Sicherheit. Wachstum.

Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern.

Wir sind nicht durch Zufall einer der kundenfreundlichsten Versicherer Deutschlands, sondern weil wir unsere Aufgabe und unsere Kunden ernst nehmen. Das braucht Erfahrung, das braucht Ideen, das braucht Know-how - auch rund um die Leistungsabrechnungen. All das bringen Sie mit und obendrein echte Empathie, mit der Sie Ihre Patienten und unsere Kunden auf ihrem Weg zur Gesundheit begleiten. Klingt wie für Sie gemacht? Wunderbar, dann bewerben Sie sich jetzt. Wann es losgeht? Gerne sofort oder nach Absprache!

Das haben Sie vor ...

  • Bearbeitung von Leistungsanträgen und zugehörigem Schriftwechsel.
  • Inhaltliche Prüfung der Erstattungsfähigkeit (fachliche und gebührenrechtliche Prüfung, Bewertung der medizinischen Notwendigkeit).
  • Abrechnung im Fachgebiet Kieferorthopädie und Zahn sowie Prüfungen und Kürzungen über CRP hinaus umsetzen und begründen.
  • Enge kollegiale Zusammenarbeit mit den ärztlichen Fachberatern.
  • Selbständige und eigenverantwortliche Entscheidung bei der Bearbeitung von Heil- und Kostenplänen.
  • Bearbeitung von Widersprüchen zu Leistungskürzungen sowie zu komplexen Zahnthemen (speziell im Bereich der Kieferorthopädie) und schwierigen Sachverhalten inklusive Telefonieren auf Augenhöhe mit Kieferorthopäden/ Zahnärzten.
  • Aktive Beratung, Bewertung und Steuerung von Kundenanliegen zu Behandlungsalternativen oder Zweitmeinungen.
  • Fachlicher Ansprechpartner für komplexe kieferorthopädische Fälle.
  • Weiterbildung von KollegInnen zum Themengebiet Kieferorthopädie.

Das bringen Sie mit ...

  • Kaufleute für Versicherungen und Finanzen mit Fachrichtung Versicherung, idealerweise Fortbildung zum Versicherungsfachwirte oder zahnmedizinische Ausbildung vorzugsweise vormals Tätigkeit in einer kieferorthopädischen Praxis (z.B. Zahnarzthelfer, ZMV o. ä.).
  • Fachkenntnisse in der Leistungsbearbeitung der Krankenversicherung sowie vor allem gute kieferorthopädische/ zahnmedizinische Kenntnisse.
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit sowie Serviceorientierung.
  • Entscheidungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein.
  • Hohe Weiterbildungs-, Einsatz- und Leistungsbereitschaft.
  • Interesse und Eigeninitiative in der Nutzung und Anwendung neuer Medien.

Das bieten wir ...

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz beim größten öffentlichen Versicherungskonzern Deutschlands und ein wertschätzendes Arbeitsklima.
  • Flache Hierarchien, Chance auf frühe Verantwortung und/oder fachliche Spezialisierung/Weiterbildung.
  • Flexibles Umfeld: z.B. variable Arbeitszeit & mobiles Arbeiten.
  • Leib & Seele: preisgekrönte Kantine, eigenes Fitness-Studio, viele Sport- und Freizeitangebote.
  • Sozial & Nachhaltig: Kulturstiftung, Sponsoring von DAV und Feuerwehren, eigener Honig, E-Bikes etc.
  • Diversity-Willkommenskultur: Erfolgsfaktor Vielfalt!

Die Benefits können je nach Standort variieren, weitere Infos erhalten Sie im Gespräch.

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen.

Fragen?

Abteilungsleiter Thomas Sammüller berät Sie gerne. Rufen Sie an: +49 89 21 60-43 23.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen divers, weiblich, männlich (d/w/m) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Mehr Informationen über uns:

www.versicherungskammer-bayern.de/karriere
Jetzt bewerben

Wir sind die Nr. 1 in der Region, bieten ein breites Angebot an Versicherungen, an Vorsorge und kümmern uns: um unsere Kundschaft – wie um unsere Beschäftigten. Wertschätzung, Achtsamkeit und auch Erfolg gehören bei uns zur täglichen Führung und Zusammenarbeit. Wir entscheiden uns für neue Teammitglieder wegen ihrer Leistung, ihres Könnens und ihres Teamgeistes. Welche Hautfarbe, welche Religion, welches Geschlecht oder welche anderen Diversity-Individualitäten Mitarbeitende oder Bewerbende haben, ist dabei völlig unerheblich. Wir fordern und fördern gleichermaßen. Gemeinsam bringen wir Sie weiter und geben Ihnen den Rückhalt, den Sie für Ihr außerordentliches Engagement verdienen.